Fußballcamp 2015 - VfL Bochum gastiert in Gildehaus

Sensationelles Fußballcamp des VfL Bochum beim TuS Gildehaus

Zum 3. Mal richtete der TuS Gildehaus ein Fußballcamp für Jungen und Mädchen im Alter von 6 - 14 Jahren auf der Sportanlage "Am Romberg" aus. Am Wochenende vom 28.08. - 30.08.2015 gastierte bei bestem Fußballwetter die Fußballschule des Revierkultvereins vom VfL Bochum erstmals in der Perle der Grafschaft.

Unter der bewährten Leitung von Jürgen Holletzek und den namhaften Ex - Profis Manfred Kaltz (HSV), Gerhard Strack (1. FC Köln), Christian Schreier (Bayer Leverkusen) und dem albanischen Fußballgott Fatmir Vatar (Arminia Bielefeld) wurden 72 Mädchen und Jungen in mehreren Trainingseinheiten und verschiedenen Technikparcours in die Geheimnisse des Profifußballs eingeweiht.

In familiärer Atmosphäre, aber mit dem nötigen Respekt führten die jungen Spieler und Spielerinnen die Übungen der Profis engagiert durch. Ausgestattet mit einem professionellen Trikot, Hose und Stutzen vom VfL Bochum zeigten alle Teilnehmer ehrgeizig ihr Können vor den zahlreichen Zuschauern an allen 3 Tagen.

Neben den Trainingseinheiten waren die Talkrunde, das Fußballquiz rund um den VfL Bochum und der Technikparcours weitere Höhepunkte des Camps.

Zum Abschluss des Turniers erhielt jede Spielerin und jeder Spieler eine Urkunde, einen Pokal, eine Eintrittskarte für ein Punktspiel des VfL Bochum im Rewirpower Stadion in Bochum sowie eine Eintrittskarte für den Freizeitpark Fort Fun im Sauerland.

Bevor dann alle Teilnehmer und Trainer am Sonntag auseinander gingen, gaben sich unsere Profitrainer unzählige Autogramme auf Trikots, Fankarten, Bälle und Fotos.

Dieses Fußballwochenende war Kinder und Eltern ein denkwürdiges Ereignis und eine großartige Werbung für den Jugendfußball in Gildehaus.

Abschließend möchte ich mich noch einmal besonders bei unseren Sponsoren Johannes Grossfeld vom Hotel Grossfeld und Heinz-Gerd Rott von der Sparkasse Gildehaus und bei unserem Profifotograf Frank Huiskes bedanken. Ohne eure Unterstützung hätte wir dieses Fußballfest nicht durchführen können bzw. wäre es nicht so ein riesiger Erfolg geworden.

Hopp TuS

Bernd Katurbe

23.10.2018

Zumba ab sofort Dienstag und Donnerstags

Die Zumba-Trainingszeiten haben sich geändert.

Unter der Leitung von Birgit Vennemann findet ab sofort das Zumba-Training wie folgt in der Alten Schulturnhalle statt:

Dienstags von 17.30 - 18.30 Uhr

Donnerstags von 17.00 - 18.00 Uhr.

 

Hier klicken zur Zumba-Seite:

23.10.2018

Zumba ab sofort Dienstag und Donnerstags

Die Zumba-Trainingszeiten haben sich geändert.

Unter der Leitung von Birgit Vennemann findet ab sofort das Zumba-Training wie folgt in der Alten Schulturnhalle statt:

Dienstags von 17.30 - 18.30 Uhr

Donnerstags von 17.00 - 18.00 Uhr.

 

Hier klicken zur Zumba-Seite: