"Fietsentour für jedermann"

"vom Speicherbecken Geeste aus durch das Emsland"

Eingabe Navi:     Geeste, Biener Straße 15 ("vor der Schranke rechts" !!! Restaurant Deichkrone)

Nächste               "Fietsentour für jedermann"

                             am Sonntag, 16. September 2018

                            "durch das Münsterland zur Burg Hülshoff"

 

Am Sonntag, 19. August 2018, startet der TuS Gildehaus seine nächste "Fietsentour für jedermann". 

Die Teilnehmer treffen sich um 10.00 (!!) bei der Gaststätte Hesselink und fahren mit eigenen Fahrzeugen nach Geeste zum dortigen Speicherbecken. Geparkt wird auf dem Parkplatz der dortigen Gaststätte "Deichkrone" (Biener Straße 15, "vor der Schranke rechts"). Hier starten die Teilnehmer die nächste "Fietsentour für jedermann".

Entlang des Speicherbeckens führt die Strecke zum Dortmund-Ems-Kanal und wir radeln dann rechtsseitig nach Meppen. Hier ist eine kurze Kaffeepause (und Toilettenpause) vorgesehen

Entlang der Hase radeln wir dann weiter zur "Schnapsstadt" Haselünne. Hier wird eine längere Pause eingelegt.

Haselünne ist eine Stadt des Emslandes im Hasetal und hat ca. 13.000 Einwohner. Die wichtigsten Arbeitgeber in Haselünne sind in der Getränkeindustrie zu finden. So sind im Bereich der Spirituosen vor allem die Firmen Berentzen - Heydt und Rosche zu nennen.

Nach der Pause radeln wir durch das Naturschutzgebiet Dachheide nach Bawinkel. Durch die Bram- und Bienerhaar geht es dann zurück zum Speicherbecken und zum Ausgangspunkt unserer heutigen "Fietsentour für jedermann". 

Die Fahrradstrecke beträgt ca. 60 km; unterwegs werden regelmäßig Pausen eingelegt, so dass "jedermann" mitradeln kann.

Nähere Infos erteilt Heinz Böttick (05922) 6703 .