Mit einer neuen Physiotherapeutin geht das Funktionstraining weiter!

Britta Keil und Jasmin Münstermann waren bisher unser Physio-Therapeutenteam, das Sie und Euch beim Funktionstraining begleitet.

Leider ist Jasmin zurzeit und voraussichtlich auch längerfristig erkrankt. Wir wünschen Ihr von hier schnelle Genesung und Rückkehr in unser Teamt!

Mit Jessey Chessa haben wir glücklicher Weise kurzfristig eine junge dynamische Physiotherapeutin hinzugewinnen können, die zunächst einmal die Gruppen von Jasmin übernehmen wird.

Wir begrüßen Jessey, die aus der Physiotherapie-Praxis Lerch stammt sehr herzlich und freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit!

Jessey wird erstmals in der ersten Oktoberwoche 2020 - also ab Donnerstag, dem 1.10.2020 ihre Gruppen durchführen. Ab dieser Woche ist sie dann durchgängig in ihren unten genannten Gruppen dabei.

Alle, die bisher am Funktionstraining teilgenommen haben, werden auch weiterhin die Möglichkeit dazu haben. Vielleicht können wir auch noch weitere Gruppen anbieten!
Allerdings mussten leichte zeitliche Verschiebungen zu den bisherigen Kurszeiten von Jasmin vorgenommen werden. Wir bitten um Verständnis!

Den neuen Übungsstundenplan der Funktionsgymnastik könnt ihr unten auf dieser Seite sehen:


Voraussetzungen zur Teilnahme an unseren Gruppen

  1. Bitte erscheinen Sie erst kurz vor Beginn der Übungsstunde, damit der Übungsbetrieb der Vorgruppen nicht zu sehr gestört wird.
  2. Ziehen Sie bequeme Kleidung an.
  3. Die Übungsstunde findet "auf Socken" statt. Turnschuhe können nicht getragen werden. Empfohlen werden sogenannte Stoppersocken.
  4. Bitte bringen Sie ein großes Handtuch oder Duschtuch mit.
  5. Bitte bringen Sie sich etwas zu Trinken mit.
  6. Sie sollten gesundheitlich dazu in der Lage sein, sich selbständig auf den Boden legen und ohne Hilfe wieder aufstehen zu können.

Funktionstraining

Informationen

Was ist "Funktionsgymnastik" und wie kann ich teilnehmen?

Seit vielen Jahren bietet der Tus Gildehausdas Funktionstraining an.

Dieses beliebte Training ist eine spezielle Mischung aus verschiedenen Elementen der Trainingstherapie.
In einem bunten Kreis aus Jung und Alt, Frauen und Männern werden Übungen zur Kräftigung und Mobilitätssteigerung, also zur Verbesserung der Beweglichkeit und der Funktionalität des Bewegungsapparats angeboten.

Gleichzeitig werden so die koordinativen Fähigkeiten erweitert und die allgemeine Konstitution verbessert sich.
Der Schwerpunkt dieses Trainings liegt im Bereich der Rumpfmuskulatur zur Erhaltung, aber auch zur Verbesserung der muskulären Kraft/Stabilität und einer Verbesserung der funktionellen Einheiten der Wirbelsäule.

Jeder Interessierte mit der Fähigkeit die großen Gelenke frei zu bewegen kann mitmachen,
Ein Training mit Verordnung (Rezept) durch den behandelnden Arzt, bei einer bestehenden Indikation ist Voraussetzung.


Ansprechpartner

Name: Britta Keil, Jessey Chessa
Funktion: Trainerinnen  / Physiotherapeutinnen
Telefon: Kontakt über die Geschäftsstelle - 05924 / 785003
E-Mail: info@tusgildehaus.de

Regelmäßige Trainingszeiten